Brauner Nano Cache – mach’s gut!

Gestern nun, war es soweit. Der Nano Cache ist platziert. Juhu!

Zuvor habe ich ihn im GeoCaching Portal (geocaching.com) eingetragen und auf die Freigabe gewartet. Denn auch hier gelten Spielregeln. So ist es zum Beispiel nicht möglich, einen Cache auf einem Bahngleis zu platzieren, oder aber ihn in sonstigen Regionen abzulegen, die für Menschen gefährlich werden könnten.

— Und lange Rede, kurzer Sinn, bereits heute kam das Okay der Betreiber.

Die Jagdsaison ist eröffnet!

Den Namen des Caches möchte ich an dieser Stelle nicht preisgeben. Ein bisschen Privatsphäre muss sein (-:

Lage: Stadtgebiet

Wie unschwer zu erkennen ist, kann hier weder etwas hinein gelegt, noch hinaus genommen werden. Sogar ein Stift muss der GeoCacher mitbringen. Dafür erwartet ihn aber ein ganz besondere Cache. Eben einen in „Nano-Größe“.

Nano Cache

Nano Cache

Zum Verewigen benötigt man zwar etwas Fingerspitzen Gefühl. Dafür erweist sich das Loggen FAQ an sich, als unauffällig.

— Erspart der Winzling einem doch das Suchen, nach einem Plätzchen, das weit außerhalb der Sichtweite, nicht Eingeweihter liegt. (-:

3 Kommentare

Eingeordnet unter Meine Caches

3 Antworten zu “Brauner Nano Cache – mach’s gut!

  1. Pst: Die Regeln sind, dass beim Einreichen an die Reviewer der Cache schon plaziert sein muss.

    War bei meinen so, dass oft sehr schnell nach der Freigabe auch schon die ersten Cacher losrannten und FTF-Jagd machten.

    Also: Verstecken und dann eintragen.

    Oder noch besser: Eintragen ohne an die Reviewer einzureichen, dann Verstecken, dann Einreichen.

    Aber in erster Linie wünsche ich Deinem „kleinen Braunen“ viel Erfolg und ein langes, muggelfreies Leben🙂

  2. martinascachenews

    Hallo Stefan,

    so in der Art, hatte ich den Winzling auch in die große weite Welt entlassen (-:

    Gruß Martina

  3. Ich kann mir gar nicht vorstellen so einen Winzling in der großen weiten Welt zu finden.😉
    Und wenn man ihn dann doch findet, hat man im Winter wahrscheinlich soooo kalte Finger, dass man nichts ins Logbuch eintragen kann.😆

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s