Geocaches ich komme – Endlich wieder online!

Man mag es kaum glauben, aber die digitale Welt hat mich wieder! Die üblichen Wohnungswechsel-Providerprobeme, zwangen mich zu einer längeren Pause.

Und weil’s soooooo schön ist, wieder bloggen zu können, zur Einstimmung eine kleine Umfrage:

Ich gehe davon aus, das der echte GeoCacher, dass Dosenfischen im Urlaub, insbesondere im Ausland, nicht missen möchte. Führen die Caches doch oftmals an Orte, die in keinem Reiseführer vermerkt sind.

Auf diese Art von GeoCache-Erlebnis hoffe― und freue ich mich; denn Ende nächste Woche winkt ein Abstecher nach England. Dabei steht London* auch auf dem Plan…


Demnächst hier im Blog: Good news from Henry, der erste Cache in der neuen Heimat und und und 🙂

In diesem Sinne, auf bald!
Die glückliche Martina


* Ein lang gehegter Wunsch, der sich bald erfüllen wird. JUHU!

Advertisements

8 Kommentare

Eingeordnet unter geocaching, Umfragen

8 Antworten zu “Geocaches ich komme – Endlich wieder online!

  1. bee2dee

    Wilkommen Zurück in der Digitalen Welt.

    Bei uns geht es schon soweit unseren Urlaub am Cachen auszurichten *G* Viel Spaß in England 🙂

  2. Dann mal „Welcome back“!
    Schön wieder im Feedreader was von Dir zu lesen!

  3. Liebe Martina,

    welcome back in unserer virtuellen Welt 😉 Das ist schon übel, aber wenn der Wurm drinne ist, macht man gar nichts, leider. Aber jetzt bist du ja wieder da! Geocachen war wahrscheinlich in der Zeit bei dir auch nicht so angesagt.

    Bei mir kriegt der pinke Riese es auch nicht auf die Reihe, dass ich doch tatsächlich umgezogen bin und ändert einfach nicht meine Adresse … naja, so lange sie mir nichts schicken, werden sie es auch nicht merken. Rechnungen gehen ja heutzutage auch online. Ist halt doch ein Beamtenverein ….

    Liebe Grüße
    von Andrea

  4. martinascachenews

    @bee2dee: Danke für die Reisewünsche. Bei mir wird es anders laufen: Urlaub machen und dann wenn es klappt, einen Cache nebenbei auflesen 😉

    @ Gerd: Ich bin auch froh, wieder dazuzugehören, lol

    @Andrea: Bei mir klappt der Connect ins Web, Dank des Sachverstandes meines Freundes wieder einwandfrei. Dir drücke ich die Daumen!

  5. Hallo Martina,

    ich musste neulich auch erfahren wie das ist wenn man nicht wie gewohnt das Netz um sich hat.

    Wir waren dieses Jahr auch schon cachen in London. TB’s kann man an sich zu Hause lassen. Die Stadt ist voller Dosen. Aber was will man auch groß verstecken wenn alles Videoüberwachr ist. Lass dich davon aber nicht verrückt machen. Wenn man nen bissel aufpasst, dann verhaften die einen auch nicht *G*.
    Hab mal nen Blogeintrag über unsere Londontour verfasst. Vllt. kann der dich schon einstimmen

    Wir fliegen Sa auch noch nach Lissabon. Hoffentlich gibt es da nicht auch nur Filmdosen.

    Gruß ToMMiC_de

    • martinascachenews

      Hallo ToMMiC_de,
      Danke für Deinen netten Kommentar und den Hinweis zu Deinem Blog. Gerne kannst Du mir den Link zum Londontrip, hier ins Kommentarfeld posten.

      Gruß, Martina

      P.S. Habe fast nur Micros in London bei GC entdeckt. Reizt mich ja nicht so. Vielleicht finde ich ja bei Dir was passendes 😉

      • Hallo Martina,

        Also hier ist dann der Link direkt zum Bericht 😉
        http://geocaching.holgersteinmeier.de/2009/07/geocachen-in-london/

        Aber ich finde man sollte auf jeden Fall in London Cachen auch wenn es nur Micros sind. Aber das tolle daran ist das man durch manche Gassen kommt, wenn man auch dem Weg zum Nächten Cache ist, die man sonst nie gesehen hätte. So haben wir schöne Pubs und nette Mini Parks gesehen, die wir sonst bestimmt nicht gefunden hätten.

        Achso und bei dem Cache vor New Scotland Yard war uns dann doch etwas mulmig 😉 .. aber hatte sich gelohnt. War der größte in dem auch ein Coin war … mehr passte da aber auch nicht rein 😉

        Gruß ToMMiC_De

  6. Du, ich hatte auch ne lange Pause…wegen Prüfungen, Partyplanung usw…aber nun gehts auch wieder los! Die Bloggerwelt hat uns wieder 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s