Der GeoCache, der einsamen Herzen!

Neulich, so beim verträumten Putzen der Wohnung, kam mir eine Idee: „Wie wäre es ein GeoCache der einsamen Herzen in die Welt zu entlassen?“

Nicht das ich jetzt den Eindruck erwecke, ich sei einsam, lol. Nein― im Gegenteil, mein Leben ist, Dank Partnerschaft, schön und ausgefüllt. Aber sicherlich geht dies nicht jedem GeoCacher so. Was läge da näher, sich die Cache-Begeisterte Männer oder Damenwelt ins Haus zu holen.

Ich stelle mir das in etwa so vor:
Herr/Frau Einsam lädt zum Treffen in einer bevorzugte Cafe Bar ein. In der Cache-Beschreibung könnte stehen: die „Cache-Öffnungs-Logzeiten“ sind montags bis freitags von 12:00 Uhr bis 13:00 Uhr und am Wochenende von 15:00 bis 17:00 Uhr, max. 14 Tage lang.

Herz mit Schlüsselloch - Stock Foto

Herz mit Schlüsselloch - Stock Foto

Während dieser Zeit kann der zuvor anhand von Koordinaten gefundene Cache, per Telefonanruf freigeschaltet werden.

Der vorherige Anruf ist wichtig, damit nicht in Frage kommende Personen, „aussortiert“ werden können. Wie heißt es doch so schön, der erste Eindruck zählt 😉

Trifft Mann/Frau dann auf den Traumpartner steht einem romantischen Weihnachten, Jahreswechsel und GeoCaching-Zukunft nichts mehr im Wege. Wäre das nicht schön? 😉


Auf kreative Anmerkungen und/oder Verbesserungsvorschläge, bin ich neugierig und freue mich darauf!
Natürlich kein muss, versteht sich von selbst 😉



Demnächst hier:

neue GeoCache Erlebnisse:  kreative Nano Cache – Behausung und der Ruf der Wildsau …

Advertisements

10 Kommentare

Eingeordnet unter geocaching

10 Antworten zu “Der GeoCache, der einsamen Herzen!

  1. maziarworld

    Jetzt bleibt die Frage: Wer soll das alles bezahlen? Wer hat hat soviel Geld?

    http://maziarworld.wordpress.com

  2. nocava (Maik)

    Ihr Single-Mädels zwischen 25 und 30 könnt mir auch einfach so schreiben…

  3. Nur, dass sowas nie freigeschaltet werden würde.

  4. Pingback: Tweets that mention Der GeoCache, der einsamen Herzen! « Martinas Cache News Weblog -- Topsy.com

  5. derGunnar

    Darf ich Dir meine Geocoin/TB-Sammlung zeigen? 🙂

  6. martinascachenews

    @maziarworld: ist einem das die Liebe des Lebens nicht Wert? Sicherlich könnte man sich da auch einigen 🙂

    @Gerd: *g*

    @Schnueffler: davon war auch nie die Rede.

    @derGunnar: spielst Du hier auf die berühmte Briefmarkensammlung an? Auch nicht schlecht, lol

  7. derGunnar

    @martinascachenews
    Äh, ich glaube schon. ;o)

  8. Hört sich ja nicht schlecht an! Ist mal etwas anderes als das, was man sonst so kennt. Ich finde träumen ist die Lösung zum Wohlfühlen. Abschalten und dem Alltagsstress entfliehen. MfG Jens …

  9. martinascachenews

    @Jens: willkommen :-). Fein, das Dir meine Idee gefällt. Wenn ich Singel wäre, würde ich zumindest Mal einen Blick auf den/die einsame Person werfen wollen. Aber wie bereits angemerkt, ob die Idee bei den Revieweren auch so gut ankommt, bliebe abzuwarten…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s