Ein echter Drive-In

Einen sogenannten Drive-In Cache, hatte ich noch nicht in meiner bescheiden Sammlung. Unter diesem „Katz und Maus Spiel“ versteht die Community einen Cache zu bergen, der direkt mit dem Auto zu finden ist.

Interessant, dachte ich mir —. Einmal weniger mit dem verhassten Rad, sondern diesmal komfortabel mit dem Auto direkt zum Fundort! Super (-:

Wir hatten das Auto doch einige Meter weiter weg, der angegeben Koordinaten geparkt und sind die letzte Meile zu Fuß gelaufen. So richtig vorstellen konnte ich mir zunächst nicht, wie einfach es ist, nur die Türe auf zumachen. Und schwups den Schatz in den Händen zu haben.

Aber letztendlich war es das auch; was wir zu Fuß erledigt haben, erledigen andere sicherlich auf o.b. Wege.

Die magnetische Cache-Box lag hang sicher verpackt an einer Autobahnbrücke. Allerdings war diese stark frequentiert. (Der Geocacher bezeichnet nicht geocachende Menschen allgemein hin als „Muggel“).
Davon liefen auch gestern einige herum. Aber das stellte kein Problem für mich/uns dar. Mit einem beherzten Griff, war der Schatz mein/unser (-:

Travel Bug mit Ziel Olympische Spiele 2008

Danach schnell auf eine Treppe gesetzt, geloggt und sicher zurück gehängt. Wie immer schlug mein Jagd-Herz in die Höhe!

Interessant an diesem Cache war der Inhalt. Diesmal verbag sich ein sogenannter Travel-Bug in der Box. Dies Art von Cache wird immer auf die Reise geschickt. Er soll in einer bestimmten Zeit, eine gewisse Strecke hinter sich gebracht haben. Der Auftrag des Caches in der Box lautete: „Bringe mich zu den Olympischen Spielen“. (s. Foto).

Den Wunsch konnte ich ihm leider nicht erfüllen, denn meine Wege führen mich nur nach Hause…(-:

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter geocaching

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s